Verhältnisse - Detail

Gipfel: Rophaien, 2078 m.ü.M.

Route: von Chäppeliberg (1100MüM)

Irminsul

Verhältnisse

01.02.2014
1 Person(en)
ja
Bis Alplersee zum Teil feuchter Schnee, welcher mit übler Hartnäckigkeit an den Fellen haftete. So was ist nicht lustig! Danach besserte sich die Schneequalität zusehends von Pressschnee bis Pulver. Der Gipfelhang nach der Traverse war an einigen Stellen windgepresst, jedoch gut griffig. Der "älteste Urner" hatte heute gute "Puste". Vor mir war noch ein "Seedorfer" unterwegs, welcher bis zum Gipfel eine sehr gute Spur gelegt hat, super Leistung! Danke.
Im Steilstück, unterhalb des Holzerstock, grosses Schneebrett bis auf den Grund (Bilder). Sah frisch aus. Älterer Rutsch im Gipfelhang.
Nach den kommenden(?) Schneefällen neu beurteilen.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Rophaien (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
VERHÄLTNISMELDUNGEN VON BERGHÜTTEN IN DER UMGEBUNG (im Umkreis von ca. 10km)
Lidernenhütte SAC (Weitere Infos zur Hütte)
gestern
Heute schlechte Sicht und Schneefall.
Auf Hüttenhöhe liegt rund 1,5 m Schnee.
Für Schneetouren sehr gute Verhältnisse, gute Schneelage oberhalb von 1200m.
Die Hütte ist kommendes Wochenende und an den Wochenenden bis Anfang April bewartet, vom 26. Dezember bis 2. Januar und vom 7. bis 18. Februar durchgehend.
An Silvester ist die Hütte ausgebucht.
Überblick über die Reservationen allgemein haben Sie auf Alpenonline:
http://www.alpenonline.ch/reservation/calendar?hut_id=5
Die ganze Woche gibt es immer wieder Schnee.
Ausgezeichnete Schneelage.
Sehr freundlicher Service im Restaurant Kaiserstock/ Riemenstalden. Strasse nach Chäppeliberg schneefrei. Haber heute keine Harscheisen benötigt.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
01.02.2014 um 22:10
2811 mal angezeigt