Verhältnisse - Detail

Gipfel: Oberalpstock/Piz Tgietschen, 3328 m.ü.M.

Route: Von Disentis via Skigebiet bis unterhalb des Gipfels und Abfahrt via Staldenfirn nach Bristen bzw. Golzern

Felsenschwalbe

Verhältnisse

23.02.2014
6-10 Person(en)
ja
super Pulverschnee, könnte fast nicht besser sein! Hat aber wahrscheinlich nach dem Eintrag vom Donnerstag ganze Heerscharen von Freeridern angezogen (siehe Bilder) Trotzdem konnte noch jeder seine Spur ziehen.
Auf dem Gipfel zu viele Leute, den haben wir ausgelassen. Spur ist gezogen.
bleibt wohl noch eine Weile super.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Oberalpstock (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
VERHÄLTNISMELDUNGEN VON BERGHÜTTEN IN DER UMGEBUNG (im Umkreis von ca. 10km)
Lidernenhütte SAC (Weitere Infos zur Hütte)
Vor 2 Tagen
Die Hütte ist an den Wochenenden und ab Mitte Juni durchgehend bewartet.
Oberhalb von 1900m liegt eine praktisch zusammenhängende Schneedecke.

Überblick über die Reservationen allgemein haben Sie auf Alpenonline:
http://www.alpenonline.ch/reservation/calendar?hut_id=5
Die Zustiege zur Hütte und alle Touren und Wanderungen haben noch Schneepassagen, oberhalb von 1800m längere Strecken.
Man bezahlt eine Tageskarte zu Fr. 53 und erhält beim obersten Skilift Fr. 10 retour. Ist fair für die lange Fahrt und die vielen ersparten Hohenmeter.
Der Bus ab Talstation Golzern fährt am Sonntag nicht so fleissig. Wir haben das Alpentaxi von Erstfeld genommen, super Service. Auch das einheimische Taxi war fleissig unterwegs bei dem Andrang. Abfahrt bis Golzern knapp noch möglich mit 2-3 kurzen Tragpassagen. Also nicht voll Rohr den Ziehweg runter :-)
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
25.02.2014 um 00:03
1699 mal angezeigt