Verhältnisse - Detail

Gipfel: Grassen, 2946 m.ü.M.

Route: aus dem Engelberger Tal

Jan Nagelisen

Verhältnisse

02.03.2014
6-10 Person(en)
ja
Route: Sind etwas anders gegangen als oben Beschrieben. Ab Gorisegg nach Osten und dort über die Zunge des Firnalpeligletschers aufgestiegen. Ist heute die gängigere Route, da die früher gefährlichen Gletscherabbrüche nun nicht mehr vorhanden sind.

Im Aufstieg meist gute Sicht, oberhalb von 2600 m dann praktisch Wolkenlos. Durchgängig 20-40 cm Powder. In der Abfahrt ist der Schnee unten raus bereits wieder feucht geworden.
Im Laufe des Tages hat sich der Nebel verdichtet, daher in der Abfahrt unterhalb 2600 m zum Teil eher schlechte Sicht.
Diverse Lockerschneerutsche aus den Wänden des Titlis. Bulletin Mässig ist vertretbar, jedoch eher mässig+, da z.T. Altschneeschichten in den Nordhängen noch etwas ungenügend verfestigt sind.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Grassen (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
LAWINENRISIKO-INDIKATOR (PROGNOSE)

 
Basis: Grafische Reduktionsmethode (GRM) und SLF Lawinenbulletin vom 18.12.2017, um 17.00 Uhr
Lawinenrisikoindikator anzeigen
Der Indikator ersetzt keine seriöse Tourenplanung (SLF/SAC Merkblatt)
Quelle: www.skitourenguru.ch (Info/Disclaimer) unterstützt durch Mammut & Bergportal:
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Danke der vorderen Gruppe fürs Spuren. War sicher streng heute.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
02.03.2014 um 17:38
1778 mal angezeigt