Verhältnisse - Detail

Gipfel: Ochsen, 2189 m.ü.M.

Route: Schwefelberg Bad - Ochsen - Hengstschlund

Urs Kaufmann

Verhältnisse

10.03.2014
2 Person(en)
ja
Im Aufstieg im SW-Gipfelhang Harscheisen benutzt, wäre aber auch ohne gut gegangen. Gipfelgrat mit hartem Schnee, Pickel nützlich um die eine oder andere eisige Stelle zu entschärfen. Gipfelrast fast eine Stunde Ruhe und Windstill - ein paar Dohlen als Unterhalter. Abfahrt um 12.15: Sulz! eigentlich fast bis zur Hengstsense. Schnee hat es noch genug. Abfahrt zurück zu Schwefelbergbad wäre einiges mühsamer wegen den verschiedenen Harst-Arten, die sich kaum vermeiden lassen.
alles ruhig, obwohl es warm wurde
bliebt noch eine Weile gut, solange es am morgen kalt ist.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Ochsen (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Geniale öV Tour. Um 8 Uhr aus dem Haus, gemütliche Gipfelrast, Sulzabfahrt und um 15 Uhr wieder daheim.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
10.03.2014 um 15:47
1304 mal angezeigt