Verhältnisse - Detail

Gipfel: Graui Stöckli, 2776 m.ü.M.

Route: Von Gadmen via Gadenlauisee. Abfahrt über Wanglauenen

Jan Nagelisen

Verhältnisse

16.03.2014
2 Person(en)
ja
Sind die oben beschriebene Abfahrtsvariante aufgestiegen und auch wieder abgefahren. Wird wohl meistens so gemacht.
Durch die warmen Temperaturen gestern und die Bewölkung über Nacht, war der Schnee bis auf ca. 1900 m nicht gefroren.
Es war übere die gesamte Tour bereits eine gute Aufstiegsspur vorhanden. Der unterste Bereich im Wald ist jedoch immer ruppig und anspruchsvoll.
Für die Abfahrt dann eine Mischung aus Presspulver (nur selten), tragend, gut drehbarem Nassschnee und tiefem Nasschnee (unterste 200 Hm).
Keine, bei schlechter Abstrahlung und warmen Temperaturen jedoch auf Nassschneelawinen aufpassen!
Wenn es gleich warm bleibt, reicht der Schnee unten und im Wald noch ca. 1-2 Wochen. Nachher sicher Tragpassagen.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Graui Stöckli (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Sustenpass bis Obermaad offen.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
16.03.2014 um 18:00
2067 mal angezeigt