Verhältnisse - Detail

Gipfel: First, 2440 m.ü.M.

Route: Von Aeschiried über Suld und Höchstbode

Benjamin Zurbrügg

Verhältnisse

28.03.2014
2 Person(en)
ja
Ab Parkplatz bis Suld ist Ski tragen angesagt, von da aus durchgehende Schneedecke. Es wahr eine sensationelle gute Spur von 2 Tourengänger vom vor Tag die auf den Dreispitz über die Ost Flanke gingen, Bestem dank für den (Krampf). Von an Spuren wir selber bis auf die First. mit Ski bis auf den Gipfel, nur beim kleinen Abstieg über den Grat Ski kurz abgezogen.
Abfahrt direkt vom Gipfel, dann über Höchts bis Suld.
In den Nord-Nordwesthänge ist noch perfekter Pulver, die West Hänge haben schon einen Deckel.
div. Lockerschneerutsche von den Felsen aber nichts besonderes.
Wer das Skitragen nicht scheut, sicher morgen noch gut machbar, wird aber mit den warmen Temperaturen der nächsten Tagen nicht besser werden.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für First (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
LAWINENRISIKO-INDIKATOR (PROGNOSE)

 
Basis: Grafische Reduktionsmethode (GRM) und SLF Lawinenbulletin vom 16.12.2017, um 17.00 Uhr
Lawinenrisikoindikator anzeigen
Der Indikator ersetzt keine seriöse Tourenplanung (SLF/SAC Merkblatt)
Quelle: www.skitourenguru.ch (Info/Disclaimer) unterstützt durch Mammut & Bergportal:
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Unterwegs mit Robi Aigner, wahr eine sehr schöne Tour.

Fahrstrasse bis Suld noch gesperrt.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
28.03.2014 um 17:24
2041 mal angezeigt