Verhältnisse - Detail

Gipfel: Piz Lagrev, 3164 m.ü.M.

Route: Von der Alp Güglia

Michael Grauer

Verhältnisse

14.04.2014
1 Person(en)
nein, umgekehrt auf 3090m
Wir sind um 9 Uhr aufgestiegen. Bis auf ca. 2600 m Höhe war der Untergrund fest und stark verharscht. Ab Gianna Polaschin, dem ersten steilen Geröllfeld, sind Harscheisen zu empfehlen. Bis zum Lai Lagrev war fester Altschnee und auf dem Vadret Lagrev gut fahrbarer fester Pulverschnee. Das letzte Stück vor dem Vorgipfel ist sehr Steil und zum Teil vereist, hier sind auch Harscheisen zu empfehlen. Es war sonnig mit anfangs leichtem Wind, später gab es starke Böen.
An sehr steilen Hängen und unter Felsen sind Gleitschneelawinen, meist kleinere.
Nach der Front von Dienstag sicher noch eine Weile lang gute Bedingungen.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Piz Lagrev (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
LAWINENRISIKO-INDIKATOR (PROGNOSE)

 
Basis: Grafische Reduktionsmethode (GRM) und SLF Lawinenbulletin vom 16.12.2017, um 08.00 Uhr
Lawinenrisikoindikator anzeigen
Der Indikator ersetzt keine seriöse Tourenplanung (SLF/SAC Merkblatt)
Quelle: www.skitourenguru.ch (Info/Disclaimer) unterstützt durch Mammut & Bergportal:
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
16.04.2014 um 15:30
1525 mal angezeigt