Verhältnisse - Detail

Gipfel: Ortler/Ortles, 3905 m.ü.M.

Route: Ortler

quillian

Verhältnisse

10.05.2014
2 Person(en)
ja
Im unteren Teil pickelhart. Durch die Eisrinne guter Trittschnee mit aufgebundenen Skis. Ab Bärenloch windgepresst und nur die letzten 300 hm schöner Pulver. Bei der Abfahrt hat es erst ca 200 hm unterhalb des Kessels aufgefirnt. Ab der Berglhütte ca. 11.30 Uhr schon sehr weicher Schnee. Z.Z. müssen die Ski ca 250 hm getragen werden. (wer seine Ski nicht liebt, kann die letzten 100 hm noch über einen Lawinenkegel abfahren)
viele Rutsche unterhalb vom Kessel (2900m)
weiterhin gut.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Ortler (Quelle: meteomedia.de)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Berglhütte: Im Frühjahr nicht immer bewirtschaftet. Vorher den Hüttenwirt anrufen (0039 338 387 37 44) und die Schlüsselübergabe vereinbaren (wenn sonst noch niemand oben ist). Nach der Skitour nochmals anrufen und Treffpunkt zum bezahlen abmachen.

Beim Aufstieg habe ich im unteren Teil bei einer harten Spitzkehre einen Ski verloren. Der kam sofort ins rutschen und war schnell ausser Sichtweite. Vielen Dank an Uwe aus Süddeutschland für die Hilfe um wieder zu meinem Ski zu kommen!
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
11.05.2014 um 13:14
5066 mal angezeigt