Verhältnisse - Detail

Gipfel: Monte Sissone, 3330 m.ü.M.

Route: Normalroute von der Fornohütte

Beat Kühnis

Verhältnisse

11.05.2015
2 Person(en)
ja
Sehr gut! Immer noch bestens eingeschneite Gletscher und zum Abfahren schöner Sulzschnee. Der perfekte Abfahrtszeitpunkt bei den aktuellen Temperaturen - eine klare Nacht vorausgesetzt - liegt irgendwo zwischen 13 und 14 Uhr. Allzu früh muss man also nicht aufstehen... Wir sind um 13.30 Uhr beim Skidepot angekommen. Zu diesem Zeitpunkt waren Steigeisen für den Fussaufstieg nicht mehr unbedingt nötig.

Auch auf den meisten anderen Routen im Fornogebiet herrschen zurzeit noch sehr, sehr schöne Abfahrtsverhältnisse. Trotzdem sind unterdessen schon sehr wenig Leute im Gebiet unterwegs. Umgekehrt sind die Murmeltiere schon wach - die Skisaison 2015 neigt sich wohl langsam, aber sicher dem Ende zu...
Der Schnee auf dem Gletscher hält noch ein Weilchen. Das Couloir unter der Fornohütte, das zur Hütte hinauf- und zum Gletscher hinunterführt, ist jedoch nicht mehr lange mit Skis begehbar. Hier reicht der Schnee vielleicht noch eine Woche...
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Monte Sissone (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Die Fornohütte ist noch bis und mit Auffahrt und dann wieder ab ca. Mitte Juni bewartet.
Aktuell: 30%-Aktion! Siehe www.fornohuette.ch
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
11.05.2015 um 19:25
2513 mal angezeigt