Verhältnisse - Detail

Gipfel: Glatten, 2504 m.ü.M.

Route: Urnerboden – Alp Firnen - Firner Loch – Glatten – Firner Loch – Läckistock – Märenspitz – Firner Loch – Alp Läcki – Zingel - Urnerboden

AndréTT

Verhältnisse

03.10.2011
1 Person(en)
ja
Traumhaftes Herbstwetter. Daierwald bunt gefärbt. Wolkenloser, wärmer geht’s kaum. Tour im T-Shirt.

Schöne Tiefblicke vom Glatten zum Klausenpass und Nahblicke hinüber zum Gemsfairenstock, Clariden und Tödi. Blicke vom Märenspitz hinab ins Tal mit dem Glattalpsee. Fernsicht bis zur Horizontkrümmung.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Glatten (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
VERHÄLTNISMELDUNGEN VON BERGHÜTTEN IN DER UMGEBUNG (im Umkreis von ca. 10km)
Lidernenhütte SAC (Weitere Infos zur Hütte)
Vor 7 Tagen
Es gibt Neuschnee auf eine sehr harte Unterlage.
Auf Hüttenhöhe liegen mehr als 2m Schnee.
Die Hütte ist an den Wochenenden bis Anfang April bewartet, vom 7. bis 18. Februar durchgehend.
Überblick über die Reservationen allgemein haben Sie auf Alpenonline:
http://www.alpenonline.ch/reservation/calendar?hut_id=5
Die ganze Woche gibt es mit ziemlich schneller Luft viel Schnee. Die ganze Woche ungünstige Tourenverhältnisse.
Gipfelrast um 12:00 auf dem Läckistock. Das Gipfelkreuz und Bergbuch vom 29.09.2008 ist einem durch Arbeitsunfall beim oberen Stauseebau in Tierfehd am 1.7.2008 verunglückten Bergsteiger gewidmet. Ein so liebevoll geschriebenes Gipfelbuch mit ganzer Packung angespitzter Buntstifte in der Gamelle habe ich noch nirgendwo gesehen. Da geht man in sich und weiß den Spruch zu schätzen „Nicht die Jahre zählen im Leben. Sondern das Leben in den Jahren“, wie zu lesen an ehemaliger Holz-Wasserrinne bei der Alp Läcki.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
17.02.2016 um 01:17
614 mal angezeigt