Verhältnisse - Detail

Gipfel: Wilder Freiger, 3418 m.ü.M.

Route: Von Ranalt, Bsuechalm, Nürnberger Hütte, Seescharte, Signalgipfel zum Wilden Freiger

gadon

Verhältnisse

07.08.2017
2 Person(en)
ja
Ausgezeichnet
Kein Restschnee mehr auf Fels und Gletscher. Kurze Gletscherstellen gerade noch ohne Steigeisen möglich,- ins Geröll/Fels ausweichen.
Bleibt auch nach dem angekündigten Wettereinbruch mit Schnee bei nachfolgend gutem Wetter eine Toptour.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Wilder Freiger (Quelle: meteomedia.de)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Übernachtung auf dem Becherhaus, höchstgelegene Hütte Südtirols, liegt direkt auf einer Bergspitze, rundum geht's hinunter. Sehr nette Wirtleute. Man fühlt sich sofort wohl und persönlich angesprochen. Essen und Service ausgezeichnet. Danke!
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
10.08.2017 um 18:19
846 mal angezeigt