Verhältnisse - Detail

Gipfel: Guli, 2355 m.ü.M.

Route: Ab Vermol

Martin Heel

Verhältnisse

06.12.2017
1 Person(en)
ja
Gut
Gleich beim PP in Vermol losgelaufen, dann auf den Hüeneri und weiter zum Madchopf von dort hinuter nach Mad und dann Aufstieg zum Walachamm kurze Abfahrt durch Powderhang Chli Gadims und Aufstieg zum Guli ( für Gipfelbuch ein Bleistift oder Kulli mitnehmen fehlt leider in der Büchse). Abfahrt nach Gadims und Wiederaufstieg nach Langrain. Nun Abfahrt via Chläui Vorsäss nach Vermol.
Ganze Route
Pulverschnee
Gemäss Lawinenbulletin
Wird mit den angekündigten Schneefällen besser werden, die Lawinensituation ist dann neu zu Beurteilen.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Guli (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
07.12.2017 um 12:15
623 mal angezeigt