Verhältnisse - Detail

Gipfel: Zettenalpegg, 1595 m.ü.M.

Route: Rundtour ab Schwanden/Sagi ob Sigriswil

Paul Hirschi

Verhältnisse

10.01.2018
1 Person(en)
ja
Ausgezeichnet
Temperatur -1° um 10 Uhr beim Start / +5° um 14.30 bei der Rückkehr

am Morgen beim Start sonnig und kalt. Ganztags schwachwindig. Ab ca. 13 Uhr aufkommende Wolkendecke aus Westen.

ab 1300/1400m kompakte, dicke und gefrorene Schneedecke mit einer Eiskruste. Nur an sonnigen Lagen etwas aufgetaut. Der vergangene Sturm „Burglinde“ und der starke Regen haben, wie überall, die Schneeverhältnisse extrem verändert. Zum Schneeschuhlaufen waren die Verhältnisse in der Region aber ideal.

bleibt unverändert bis zum nächsten Wetterwechsel/Schneefall
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
bei diesen Verhältnissen eine ideale Rundtour um etwas die Beine zu bewegen ;-)
gut erreichbar mit dem ÖV(Bus)ab Thun
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
10.01.2018 um 18:41
788 mal angezeigt