Verhältnisse - Detail

Gipfel: Redertengrat, 2222 m.ü.M.

Route: Ab Wägitalersee (Punkt 918)

mb4

Verhältnisse

12.01.2018
1 Person(en)
ja
Schlecht
Burglinde war auch im Wägital unterwegs.
Im Direktaufstieg zur Rinderweid ist eine Säge hilfreich.
(Kein Laubsägeli, es sind Tannen.)
Es hat wenig Schnee und die beiden unteren Waldpassagen sind aper.

Oben hätte es genügend Schnee, doch waren die Vorgänger bei weichen Verhältnissen unterwegs und haben tüchtig geackert.

In der Abfahrt hintenrum über die Alpstrasse darf kurz vor dem Parkplatz noch über einen Baumstamm gehüpft werden.

Die Strasse war heute beim Ziggenbach gesperrt. Die Tafel steht bei der Staumauer gleich nach dem Tunnel. Allenfalls muss am linken Seeufer nach hinten gefahren werden.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Redertengrat (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
LAWINENRISIKO-INDIKATOR (PROGNOSE)

 
Basis: Grafische Reduktionsmethode (GRM) und SLF Lawinenbulletin vom 19.04.2018, um 17.00 Uhr
Lawinenrisikoindikator anzeigen
Der Indikator ersetzt keine seriöse Tourenplanung (SLF/SAC Merkblatt)
Quelle: www.skitourenguru.ch (Info/Disclaimer) unterstützt durch Mammut & Bergportal:
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
12.01.2018 um 17:47
1972 mal angezeigt