Verhältnisse - Detail

Gipfel: Stockberg, 1781 m.ü.M.

Route: Stein (SG) - Lauboden - Rueboden - Ahorn - Risipass - SO-Hang (Waldschneise) - Stockberg - Stockneregg - Oberstofel - Brücke Hinterbergstraße - Stein (SG)

Jeannine

Verhältnisse

12.01.2018
1 Person(en)
ja
Machbar
Heute hatte es bis zum Risipass stockdichten Nebel. Ich bin deshalb deim Aufstieg zu weit nach rechts gekommen und musste etliche Lawinenkegel überschreiten. Dafür bin ich dann ab dem Risipass mit herrlichem Sonnenschein begrüsst worden. Auf dem Gipfel war es recht windig, was keine lange Rast zuliess. Ab der Stockneregg gings dann wieder in den Nebel. Wenn die Sonne den Schnee nicht aufweicht, kann man die ganze Tour ohne SS machen. Für Tourenski momentan nicht zu empfehlen. Bei den heutigen Verhältnissen braucht man nicht ganz 3 Std. für die gesamte Tour.
Ganze Route
Firn/Hartschnee
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Stockberg (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
12.01.2018 um 19:43
1739 mal angezeigt