Verhältnisse - Detail

Gipfel: Surenenpass, 2291 m.ü.M.

Route: Fürenalp über den Surenenpass nach Brüsti

Beat Gähwiler

Verhältnisse

13.01.2018
2 Person(en)
ja
Machbar
Vielerorts glasig hart. Die Querung unterhalb des Geissrüggen ist z.Z. heikel, da der obere Teil des Hanges abgesackt ist. Auf der Abstiegsrute auch einige unangenehme Lawinenkegel.
Wohl eher eine Frühlingstour.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
An der Fürenalpbahnstation wollte man uns kein Ticket "Einfach" verkaufen. Mit Schneeschuhen könne man ja nicht wieder runter. Wir haben gefragt wo denn der Unterschied zu den Skifahrern sei. Die Antwort: " Schneeschuhläufer haben kein LVS"!
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
13.01.2018 um 21:45
644 mal angezeigt