Verhältnisse - Detail

Gipfel: Chüebodenhorn, 3070 m.ü.M.

Route: Von All'Acqua

Rotor

Verhältnisse

11.02.2018
1 Person(en)
Wenige (5-20 Personen)
nein, umgekehrt auf 2190m
Machbar
Habe mit besserem Wetter spekuliert. Nach einem Blick in Richtung Gipfel beim Start habe ich den Gipfel schon abgeschrieben. Beim Aufstieg zum ersten Mal den "richtigen" Hüttenweg mit Ski genommen.Sehr gute Spuranlage, auf harter Spur, bei den Traversen im Wald Harscheisen montiert. Der Aufstieg bis zu Capanna Piansecco war praktisch im windstillen Bereich. Bei der Capanna fegte dann schon ein starker Wind aus nordwestlicher Richtung. Das Wetter war sehr wechselhaft, einmal bessere, einmal schlechtere bis sehr schlechte Sicht. Beim Übergang Richtung Pass auf Höhe 2190 entschied ich mich für den Abruch der Tour. Die Abfahrt über den Südhang auf tragendem Windharsch Schnee. In den Mulden noch Pulverschnee. Weiter oben vermutlich auch. Im unteren Teil Südhang Expsition hart und ruppig. Osthang Exposition pulvrig, im untersten Waldstück dann beides angetroffen.
Den obersten Bereich kann ich nicht beurteilen. Die Verhältnisse sind jetzt sehr gut.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Chüebodenhorn (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
MUSTER

Diese Funktion steht den registrierten Usern zur Verfügung.
In der Karte wird ein Beispiel GPS-Track angezeigt.

Wieder einmal habe ich mich beim Chüebodenhorn mit dem Wetter verspekuliert...Die Tour ist in wunderbarem Gelände das mich jedesmal beeindruckt. Die Wettervorhersage für den Wind war eher zu tief angesagt. Beim Umkehrpunkt war der Wind stärker als "Mässig".. (Verlust 1 Brillenetuis)
Zu diesem Eintrag wurden 1 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
11.02.2018 um 17:44
1315 mal angezeigt