Verhältnisse - Detail

Gipfel: Fürstein/Feuerstein, 2040 m.ü.M.

Route: Stäldili-Fürstein

und weg...

Verhältnisse

11.02.2018
2 Person(en)
Wenige (5-20 Personen)
ja
Gut
Ab Stäldeli ausreichend Schnee für eine Skitour. Unten ist der Schnee knapp, aber noch gut fahrbar. Nach 200 Meter ist man im Wald und dort hat es dann mehr als genug Schnee bis auf den Gipfel.
Heute etwas Lockerschnee auf Bruchharsch.
Sehr gute Spur, ganz oben am Gipfelhang verblasen.
Gipfel recht windig und teils mit Schneefall.

Querung von Rickhubel her sah sehr abgeblasen aus.
Obere Hälfte
Pulverschnee
Untere Hälfte
Bruchharsch
Wird sicher noch die nächsten Tage gut gehen.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Fürstein (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Eine grosse Gruppe und wenige Einzelgänger waren heute unterwegs.
Fürstein eignet sich (mit Einschränkungen auf den Gipfelhang)als Schlecht-Wetter Tour, da man sich die ganze Tour gut orientieren kann an Bäumen, Gebäuden, Bachlauf,..
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
11.02.2018 um 18:56
878 mal angezeigt