Verhältnisse - Detail

Gipfel: Mutteristock, 2294 m.ü.M.

Route: Abfahrt NW-Flanke

hunzi

Verhältnisse

13.02.2018
2 Person(en)
Wenige (5-20 Personen)
ja
Ausgezeichnet
Siehe Beitrag über Mutteri zuvor. Es waren DIE Verhältnisse des Winters, und der war ja bis jetzt ohnehin schon oft sehr gut... Traumpulver von oben bis ganz unten.
Die NW-Flanke war der Hammer, obschon um 15.00 im obersten häng schon recht dicht gezeichnet (ca. 10 Abfahrtsspuren), was uns angesichts von Stufe 3 nicht unrecht war... Im unteren Hang war dann noch genug Platz, auch morgen noch für ein paar Lines.
Danke den Spurern für die gute Aufstiegsspur. Muss ziemlich anstrengend gewesen sein...
Ganze Route
Pulverschnee
Gemäss Lawinenbulletin
Ist sicher weitgehend auch morgen nochmals gut. Und es gibt teilweise auch noch viel Platz für eigene Lines (in der NW-Flanke nicht mehr überall...). Ok, morgen dürften die sonnigen und schon ziemlich befahrenen Hänge der Fälleggen wohl eine Kruste erhalten (also besser nicht zu früh, dann weicht diese wieder auf...)
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Mutteristock (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Tolle Alternative zum Büro, auch wenn sich das natürlich rächen wird in den nächsten Tagen ;-) Und natürlich immer eine Freude, wenn zusammen mit der Tochter :-)
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
13.02.2018 um 19:48
1204 mal angezeigt