Verhältnisse - Detail

Gipfel: Turnen/Turne, 2079 m.ü.M.

Route: Zwischenflüh - Vordertärfet - Turnen - unter Blaachli - Zwischenflüh

Madlen

Verhältnisse

13.02.2018
1 Person(en)
Sehr wenige (max. 5 Personen)
ja
Ausgezeichnet
Eiskalter Start in Zwischenflüe, auf 5 cm frischen Schnee (dürfte mit der Sonneneinstrahlung schon wieder weg sein) über Gras und Maulwurfshügeln zum Gandgraben, im zweiten Teil Gandgraben dann eine Altschneeschicht, ging mit weniger Gemurkse als auch schon. Allerdings liegt an einer Stelle eine gestürzte Tanne quer und bedingt ein Umgehungsmanöver. Nach Gandgraben links ausholend +/- via Hütten von Obers Blaachli auf den Rücken und so zur Alphütte Vordertärfet, etwas weiter als die Normalvariante aber weniger Murks, die Wächte unterhalb der grossen Alphütte "Spicherböde" ist doch einigermassen steil und hoch aufgebaut. Neuschnee ab Vordertärfet 30 bis stellenweise eingeblasen 40 cm. Oben nach dem Wald zwei oberflächliche Fernauslösungen durch Einzelskitourengänger vom Montag (verg. Fotos), ich selbst hatte zwei "Wumms", aber ohne Auslösungen.
Abfahrt Westhang Turnen sensationell - unverblasener, unverkrusteter fluffiger Pulver auf tragender und nicht ruppiger Unterlage.
Weiter zum Ramsli, Aufstieg zum Puntel, Abfahrt nach Rossberg, genial. Die untersten Höhenmeter wird die Schneedecke allerdings dünn.
Ganze Route
Pulverschnee
Gemäss Lawinenbulletin
2 kleine, oberflächliche Schneebretter höchstwahrscheinlich fernausgelöst am Montag in den steilsten Passagen kurz unterhalb des Turnen-Gipfels, Hangexpos beide SO, Höhenlage ca. 1900m.ü.M.
Die Hänge oberhalb Zwischenflüe und der erste Teil Gandgraben heute mit der Sonne gestern wohl schon wieder aper und ab morgen mit der Erwärmung wird - leider - sowieso alles wieder ganz anders... Ab Vordertärfert hats massig Schnee.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Turnen (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Merci nochmals fürs Mitnehmen an Rossberg!
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
14.02.2018 um 12:33
1084 mal angezeigt