Verhältnisse - Detail

Gipfel: Rotes Kinkele, 2763 m.ü.M.

Route: Skitouren Villgratental

gemsi

Verhältnisse

14.02.2018
2 Person(en)
ja
Ausgezeichnet
Hohes Haus (Sa): Wenig markanter Gipfel, dafür wunderschöne weitläufige mässig geneigte Abfahrtshänge und nicht allzu frequentiert. Im oberen Bereich nordwest- und westseitige Abfahrt mit traumhaftem Pulver und viel Platz. Weiter unten im Einettal südwestexponiert und leicht deckelig, ganz unten bereits weich. Sonne, blauer Himmel und später einige Quellwolken. In schattigen Passagen und am Gipfel mit leichtem Wind ziemlich frostig.

Rotes Kinkele (So): Nicht umsonst eine der Paradetouren im Tal. Aussichtsreicher Gipfel mit interessantem Grat, eine malerische Alm mit hölzerner Kapelle, sonniger Aufstieg, nordwest- und westseitige Pulverhänge und trotz entsprechender Beliebtheit sehr viel Platz und viele Variantenmöglichkeiten. Wir sind vom Gipfelgrat den direkten Nordwesthang abgefahren, hier ist auf den obersten 100-150 hm etwas Vorsicht auf Steine angebracht. Schöner Pulver bis zur Alm, dann auf dem Forstweg zurück nach Schettlet. Bestes Wetter bis nachmittags, weniger kalt als tags zuvor.

Pürglersglungge (Mo): Bei schlechteren Sichtverhältnissen und zeitweise Schneefall kürzere ostseitige Tour. Durch den nächtlichen Neuschnee von 10-15 cm auf Harsch ganz gut fahrbar, die gefrorenen Spuren darunter waren in steileren Passagen jedoch etwas unangenehm. Unten im flacheren Gelände dann sehr schön zu fahren. Ab Mittag etwas Wetterbesserung mit guten Sichtbedingungen bei der Abfahrt.
Bleibt gut.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Rotes Kinkele (Quelle: meteomedia.de)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Schönes und abwechslungsreiches Skitourengebiet auf der Alpensüdseite zwischen Tauern und Dolomiten. Noch viel Tourenpotential für weitere Besuche, sowohl für Hochwinter- als auch für Frühjahrstouren. Eine gute Übersicht (auch für Unterkünfte) findet sich auf http://www.villgratental.com/aktivitaeten/winter/schitouren

Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
15.02.2018 um 07:50
1046 mal angezeigt