Verhältnisse - Detail

Gipfel: Kl. Grieshorn / Piccolo Corno Gries, 2930 m.ü.M.

Route: ab Cap. Corno Gries

a Yeti

Verhältnisse

09.03.2018
2 Person(en)
Sehr wenige (max. 5 Personen)
nein, umgekehrt auf 2660m
Machbar
Frische Triebschnee-Ablagerungen durch den vorherrschenden SW-Wind vom Vortag. Die über 30° steilen Geländestufen erschienen uns als Lawinen relevant.
Ganze Route
Pulverschnee
Gemäss Lawinenbulletin
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Die Capanna Corno-Gies muss eine der schönsten Hütten der Schweiz sein. Schöner Aufenthaltsraum mit super Rundsicht, phänomenale 4-er Zimmer(!) mit guten Betten und fliessend Wasser (auch im Winter!) in getrennten (M/W) Waschräumen.
Die Hüttenwartin Monica sorgt, mit ihrer herzlichen Art und mit ihren Kochkünsten dafür, dass man sich hier wohlfühlt.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
10.03.2018 um 18:32
582 mal angezeigt