Verhältnisse - Detail

Gipfel: Hoher Dachstein, 2993 m.ü.M.

Route: Von Obertraun

Gerhard19

Verhältnisse

09.03.2018
1 Person(en)
ja
Gut
8.3.18 Fälschlicherweise habe ich das große Gebäude für die Gnaidalm gehalten und bin dann über die Rumplerroute zum Hunerkogel aufgestiegen.
9.3.18 Aufstieg zum Dachstein. Im Aufstieg ziemlich windig mit einiger Schneeverfrachtung. Guter Trittschnee zum Gipfel. Abfahrt über die Gletscherzunge zum Oberen Eissee.
10.3.18 Aufstieg zum Stollen und Abfahrt über das Edelgrieß. Plattenpulver und Bruchharsch. Querung zur Talstation und Auffahrt zum Hunderkogel. Abfahrt nach Obertraun. Es ist die längste "Abfahrt" in Österreich, wobei man sich unter Abfahrt eine kontinuierliche Bewegung versteht. Hier gibt es einige kleine Zwischenaufstiege und bei der Gnaidalm sogar einen kurzen Lift. Trotzdem schön!
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Hoher Dachstein (Quelle: meteomedia.de)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
10.03.2018 um 22:23
740 mal angezeigt