Verhältnisse - Detail

Gipfel: Brisen, 2404 m.ü.M.

Route: Niederrickenbach - Brisen

Martin Danner

Verhältnisse

11.03.2018
2 Person(en)
ja
Gut
die ersten 50 hm müssen die Ski getragen werden. Dann auf dem Wanderweg fast durchgängige Schneedecke vorhanden, zumindest zum aufsteigen. Spur ausgelutsch aber durch den weichen Schnee einfach zu gehen. Bis zum Gipfel gute Spur. Die Traversierung ca. 30° hang parallel zum Grat war nicht zu nass, gute Spur vorhanden, jedoch Stollenbildung an den Fellen. Ab Skidepot in glat getretener Spur zum Gipfel. Mit SB-Boots etwas glatt, wenns gefriert braucht man Steigeisen. Abfahrt oben konnstant schwerer Schnee, ganz nett, ab ca. 2000m feuchter Bremsschnee - weniger Bögeli gfahre.
Ganze Route
Sulzschnee
Gemäss Lawinenbulletin
Wenns gefriert wird es oben sehr glatt zum gipfelaufstieg
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Brisen (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
11.03.2018 um 21:00
1920 mal angezeigt