Verhältnisse - Detail

Gipfel: Kraspesspitze, 2953 m.ü.M.

Route: von der Schweinfurter Hütte

karstencz

Verhältnisse

12.03.2018
3 Person(en)
Sehr wenige (max. 5 Personen)
ja
Gut
Ausreichend Schnee. Morgens im Anstieg hart gefroren, aber vernünftige Spur vorhanden. In der Abfahrt nach Norden (Haggen) zuerst gepresster Pulverschnee, dann mit Deckel und unten ausgefahrene Piste.
Obere Hälfte
Pulverschnee
Untere Hälfte
Bruchharsch
Eher weniger heikel als Bulletin
Weiter gut machbar. Die Nordseite der Spitze wird auch im Aufstieg gemacht, wir sahen eine ältere Spur. In der Abfahrt ist oben Vorsicht geboten.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Kraspesspitze (Quelle: meteomedia.de)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Letzter Tag unserer Sellrain-Runde, von Axamer Lizum (Hoadel) via Angerbergkopf, Bergheim Fotsch, Roter Kogel, Lüsens, Westfalenhaus, Winnebachjoch, Zwiselbachjoch und Guben-Schweinfurter Hütte. Wetter heute besser als vorhergesagt, keine Risse oder Geräusche im frischen Triebschnee.
Der Bus in Haggen fuhr freundlich grüssend wenige Meter vor unseren Augen davon, danke.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
13.03.2018 um 00:02
1488 mal angezeigt