Verhältnisse - Detail

Gipfel: Munt Müsella, 2630 m.ü.M.

Route: Skilift in Chamues-ch (1700m) - Alp Müsella

Peter Habegger

Verhältnisse

14.03.2018
1 Person(en)
Wenige (5-20 Personen)
ja
Ausgezeichnet
Aufstieg:
Unten in der Wildruhezone etwas mühsam, weil auch noch alte Skispuren eine schöne Spur verhindern. Bis auf ca. 2450m war noch eine alte Spur mehr oder weniger sichtbar, ab hier habe ich selber gespurt bis zum Gipfel. Ab etwa dieser Höhe waren einige Geräusche von Schneesetzungen zu hören. Später habe ich gesehen, dass eine grössere Gruppe auch dort aufgestiegen und auch dort abgefahren ist, ohne etwas auszulösen.

Abfahrt:
Es schien mir zu heikel, im Hang von der Aufstiegsspur runter zu fahren. Dieser Meinung war auch eine noch nachfolgende Person. Wir sind dann leicht links vom Gipfel runter gefahren in noch schönem Pulverschnee. Je weiter man runter kam, umsomehr machte sich auch ein leichter Deckel bemerkbar. Im Wald wird es ziemlich ruppig, auch geprägt durch alte Spuren.
Obere Hälfte
Pulverschnee
Untere Hälfte
Bruchharsch
Morgen gibt es vermutlich wieder etwas Schneefall. Sehr grosse Aenderungen dürften sich daraus nicht ergeben
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Munt Müsella (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Wie werden GPS-TRacks dargestellt?
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
20.03.2018 um 07:37
797 mal angezeigt