Verhältnisse - Detail

Gipfel: Ankebälli, 3601 m.ü.M.

Route: E-Flanke

Carpe_diem_

Verhältnisse (Kurzeintrag via Mobile)

14.04.2018
Wenige (5-20 Personen)
Ausgezeichnet
Tollste Wetterverhältnisse für eine Tour von der Gaulihütte.

Über den Gauligletscher hinweg schafften wir den Aufstieg in 4 Stunden und hatten von dort aus eine unglaubliche Aussicht auf das Gauligebiet, aber auch auf 4000er wie Lauteraarhorn, Schreckhorn und Eiger. Einfach toll!

Durch den vielen Schnee dieses Jahr sind die Spalten grösstenteils eingeschneit.

Bei der Abfahrt konnten wir die First Line setzen und mit herrlichem Panorama auf das Gauligebiet lange und schöne Schwünge durch den leicht angesulzten Powder geniessen, einfach fantastisch!

Zurück in der schönen Gaulihütte stärkten wir und mit einem Chäs-Bräggel und dem alt-bekannten Gauli-Kafi!

Super Tour und fantastisches Gebiet, nur zu empfehlen!
Ganze Route
Pulverschnee
Gemäss Lawinenbulletin
Viel Schnee in dem Gebiet, bleibt weiterhin toll.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Ankebälli (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
15.04.2018 um 22:19
497 mal angezeigt