Verhältnisse - Detail

Gipfel: Jungfrau, 4158 m.ü.M.

Route: Normalroute über Rottalhorn E-Sporn

Martin Danner

Verhältnisse

14.04.2018
5 Person(en)
ja
Ausgezeichnet
Um 9:00 ab Jungfraujoch auf guter Spur bis zum Sattel, Presspulver und zum Teil windbearbeiteter Schnee.Harscheisen nicht nötig, auch nicht mit Board. Beim Skidepot konnten wir noch direkt hoch, nachfolgende Seilschaften mussten aber 10m ausweichen um einen kleineren Bergschrund vorzufinden. Am Skidepot ist er ca. 1m in Höhe (Ideal für Räuberleiter =). Ab dem Sattel sind wir direkt vom Grat nach oben. Wir sind mit Steigeisen und einfachem Pickel hoch und runter. Blankeis hatte es nirgends. Wir fanden perfekten Hartschnee der sicheren Halt und gute Tritte hoch/runter bot. Am Gipfel waren wir ca. 11:30, Wetter war top. Abfahrt zwar nicht perfekter Pulver aber doch genussreich griffiger Schnee.
Ganze Route
Firn/Hartschnee
Bleibt so. Schnee wird mit den Sonnentagen bestimmt noch fester
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Jungfrau (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
16.04.2018 um 21:46
602 mal angezeigt