Verhältnisse - Detail

Gipfel: Bleikogel, 2412 m.ü.M.

Route: Durchquerung Tennengebirge

gemsi

Verhältnisse

17.04.2018
6-10 Person(en)
ja
Gut
Die Tour fand bereits am WE 07.bis 09. April statt. Schneelage für Jahreszeit und Höhenlage noch recht gut. Durch Nutzung der Pisten in Werfenweng und Abtenau ausreichend Schnee für Aufstieg und Talabfahrt, nur am Ende einige kurze Tragepassagen. Schnee nach nächtlicher Abstrahlung morgens gefroren, Harscheisen erforderlich. Abfahrt in höheren Lagen meist Firn, nach unten hin zunehmend sulzig und schwer, insgesamt aber noch gut fahrbar.

Wetter föhnbedingt gut; warm, sonnig und teils etwas windig. Durch die Erwärmung auch hier einige Nassschneerutsche. Viele weitere Skigipfel entlang der Route und div. Abfahrtsvarianten möglich. Ab dem Eiskogel waren wir allein im Gebiet.
Das Skigebiet und Anton Proksch Haus sind zwischenzeitlich geschlossen, Piste von Werfenweng als Zustieg für Tagestouren evtl. noch möglich (Webcam). Touren von Abtenau nicht mehr sinnvoll.
Gemütlicher, bestens ausgestatteter Winterraum auf der Laufener Hütte; es sind allerdings keinerlei Lebensmittel (Gewürze etc.) vorhanden. Sehr nette Bewirtung auch im Anton Proksch Haus.

DAV-Tour; war schon öfter mal im Hochwinter geplant, hat aber wegen Schneemangel nie geklappt. Jetzt im Frühjahr passte Schnee- und Wetterlage. Vielen Dank an Roland für die schöne Tour und die kurzfristige Organisation.

Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
19.04.2018 um 11:03
744 mal angezeigt