Verhältnisse - Detail

Gipfel: Säntis, 2502 m.ü.M.

Route: N-Flanke via Chammhalden

musicus

Verhältnisse

11.07.2018
1 Person(en)
Sehr wenige (max. 5 Personen)
ja
Gut
Leider war das Wetter auch am Nachmittag verhangen, wenn auch trocken, Nebel ab der Himmelsleiter. Die vielen grasigen Tritte aber weitgehend trocken; im Abstieg vom Hühnerbergsattel zur Blau Schnee-Spur ein nicht ganz unproblematisches, hartes Altschneefeld (Steigeisen)
wird natürlich im Hochsommer immer besser - wenn trocken!
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Säntis (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Weg gut markiert mit blassen aber gut sichtbaren orangen Farbklecksern, im Gras unübersehbare Tritte. Wer die ersten ziemlich "gfürchigen" Meter nach dem Kamm überstanden hat, kann ruhig weitergehen, denn die einzige andere ausgesetzte Stelle ist jetzt mit einer Kette entschärft.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
12.07.2018 um 19:20
969 mal angezeigt