Verhältnisse - Detail

Gipfel: Piz Surparé, 3078 m.ü.M.

Route: Von Bivio über Plang Tguils und die Südmulde

MountainMäsi

Verhältnisse

05.08.2018
1 Person(en)
Sehr wenige (max. 5 Personen)
ja
Ausgezeichnet
Perfekte Verhältnisse auf der ganzen Route. Es ist schneefrei und trocken. Am morgen noch kaum bewölkt, später zunehmende Quellbewölkung.

Bleibt perfekt. In den nächsten Tagen ist auf Gewitter zu achten!
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Mit dem Piz Surparé hatte ich noch eine "offene Rechnung". Vor 6 Jahren bestieg ich den Gipfel von Juf aus über die Fallerfurgga (auch sehr lohnenswert!). Leider war am Gipfel stockdicker Nebel und null Sicht!
Heute war es perfekt, wenn auch eher dunstig. Der Blick über die Oberhalbsteiner, Averser, Engadiner und Bergeller Gipfel, sowie zu Monte Disgrazia und den Bergen über dem Lago di Lei ist herrlich. Und der nahe Piz Platta setzt sich vom Piz Surparé aus perfekt in Szene.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
05.08.2018 um 21:30
590 mal angezeigt