Verhältnisse - Detail

Gipfel: Vorder Blistock/Vorder Blistögg, 2405 m.ü.M.

Route: von Mettmen

Peter Huber

Verhältnisse

29.12.2018
3 Person(en)
Wenige (5-20 Personen)
ja
Gut
Oberhalb des Nebel traumhaft schön. Die Tour geht lange im Schatten bis nach Matt. Der Aufstieg von Niderenalp nach Matt war heute anspruchsvoll. Ca. 10 cm Pulverschnee auf eisiger Unterlage, Harscheisen ohne Steighilfe waren ein MUSS. Dann auf den Rücken oft abgeblasen und eisig. Auf der ganzen Tour hat es genug Schnee.
Abfahrt in den Mulden mit sehr schönem Pulverschnee. Es hatte noch keine alten Spuren. Der Weg zurück auf dem Wanderweg/Schneeschuhpiste ist etwas ruppig.
Wenn es weiterhin wenig Schnee hat, eine wenig begangene Alternative.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Vorder Blistock (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Einkehr im neuen Bergrestaurant Mettmen lohnt sich. Schön, freundlich und guter Kuchen.
Josef, danke für den gemütlichen Schwatz.
Bilder zur Tour nun bei www.peterhuber.ch
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
30.12.2018 um 15:26
521 mal angezeigt