Verhältnisse - Detail

Gipfel: Muntischè, 2528 m.ü.M.

Route: Madulain - P1960 - Muntischè Abfahrt über Alp Es-cha Dadour

Peter Habegger

Verhältnisse

07.01.2019
1 Person(en)
Sehr wenige (max. 5 Personen)
ja
Gut
Bin im Aufstieg im Gebiet Bursella links über die Brücke abgezweigt und einer bereits vorhandenen Spur gefolgt. Dabei musste man die Wildruhezone links vom Bach im Gebiet Sur Chastè beachten. Da an mehreren Stellen Wasser runter kam war nicht ganz klar, wo der Bach wirklich runter kam. Bin deshalb von der Spur abgewichen und habe mich etwas mehr rechts gehalten. Wie ich nun auf der Karte sehe, wäre doch noch etwas Spielraum nach links gewesen. Gelände ist ziemlich steil, mit dem vorhandenen Schnee ging es trotzdem ganz gut. Auf der Höhe vom ca. 2060m bin ich dann in die normale Aufstiegsroute gekommen. Über der Waldgrenze wie gewohnt zum Teil stark abgeblasen. Trotzdem gut vorwärts gekommen im Aufstieg.

Abfahrt mehr oder weniger der Aufstiegsspur nach runter. Oben musste man den gut fahrbaren Schnee etwas suchen.
Obere Hälfte
Firn/Hartschnee
Untere Hälfte
Pulverschnee
Etwas Schneefall angesagt
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Muntischè (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Wie werden GPS-TRacks dargestellt?
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
07.01.2019 um 20:29
719 mal angezeigt