Verhältnisse - Detail

Gipfel: Wistätthorn (az), 2362 m.ü.M.

Route: Von St. Stephan über Laseberg

Zeller Adrian

Verhältnisse

12.01.2019
6-10 Person(en)
Wenige (5-20 Personen)
ja
Ausgezeichnet
Schneeverhältnisse:
Heute ab St. Stephan als Ausgangspunkt möglich mit 15cm Neuschnee ohne Unterlage bis auf 1400m. Darüber harte Unterlage mit 35-40cm Pulverschnee. Ganze Route durchgehend mit Skis/Snowboard/Schneeschuhen begeh-/befahrbar.

Wetter: Bedeckt, aber gute Sicht. Ab Under Zeelizmad bis kurz vor den Gipfel Nebel, darüber sonnig und wenige Schleierwolken. Hochnebeldecke senkte sich rasch ab auf 2250 und war weniger als 200Hm dick. Sie löste sich punktuell etwas auf und liess Sonnenschein durch.

Temperatur: Start -2°C, Gipfel -3°C, Rückkehr St. Stephan +2°C

Wind: Praktisch noch windstill

Lawinensituation:
Keine Alarmzeichen oder neue Abgänge festgestellt/wahrgenommen. Schneedecke bis auf Gipfel oberflächlich wenig windbearbeitet, aber überschneite Triebschneeansammlungen vorhanden und Neuschnee gebunden!
Kann weiterhin gut gemacht werden, mit der angekündigten Erwärmung aber wohl nicht mehr von St. Stephan aus.
Lawinensituation mit den kommenden Sturmwinden besonders oberhalb Zeelizmad neu beurteilen
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Wie werden GPS-TRacks dargestellt?
Sektionstour mit SAC-Sektion Stockhorn. Tourenleiter = Dieter Blessing
Danke für die kompetente und umsichtige Führung.
Mein Handy ist mir unterwegs aus der Tasche gefallen. Herzlichen Dank den zwei nachkommenden Skitourenfahrer/(-in), welche auf meinen Anruf geantwortet haben, so dass ich es wieder zurückholen konnte!!
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
13.01.2019 um 09:48
1010 mal angezeigt
jaaaa 46.4541