Verhältnisse - Detail

Gipfel: Solothurner Haute Route, 1445 m.ü.M.

Route: von Oberdorfnach Crémines

Gugs1

Verhältnisse

30.01.2019
1 Person(en)
Sehr wenige (max. 5 Personen)
ja
Ausgezeichnet
Es hat Schnee im Jura bis zum Tal. 20 - 30 cm Pulverschnee hat es frisch gegeben. Unten etwas weniger. In Oberdorf ca.20 cm hat es mehr Schnee als in Grandval ca.15cm auf Sonnenseite schon weniger. Wetter: Am Anfang Stürmisch ( Vorallem auf den Gipfeln und Exponierte Sättel. Erstaundlicherweise war es sonst angenehm) und leichter und zum teil starker Schneefall. Der Wind lies im verlaufe des Tages etwas nach. Und zum Schluss zeigte sich sogar die Sonne.
Die Stalllflue abfahrt war etwas Windgeprägt. Aber noch gut zu fahren.
Ganze Route
Pulverschnee
Wenn es kalt bleibt, gute verhältnisse im Jura.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Solothurner Haute Route (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Eigentlich wollte ich noch den Raimeux anhängen. In Grandval hat es doch weniger Schnee als in Oberdorf. Und gegen den Raimeux sah es so aus, das es in der 2. Jurakette weniger Schnee hat als an der 1.
Daher entschied ich mich, auf den Zug zu gehen. Auch schön wenn man mal früher zuhause ist.
War erst um 8.50 in Oberdorf abgelaufen da ich mit der Familie noch gefrühstückt habe. Ausserdem waren die Wetterprognosen später im Tag besser als früher.
Kaffehalt bei Andi und Luzia im Oberdörfer. Dejavu hat recht! Der Schockoladenjuchen ist sehr gut! Mo und Di geschlossen.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
30.01.2019 um 17:30
1801 mal angezeigt