Verhältnisse - Detail

Gipfel: Chrummfadenflue/Gustispitz, 2074 m.ü.M.

Route: Von Blumenstein über Langenegg

Fädimän

Verhältnisse

02.02.2019
2 Person(en)
Sehr wenige (max. 5 Personen)
ja
Gut
Heute sind wir bei der kleinkaliberschiessanlage bei Schitermatt 688m in Blumenstein gestartet.
Dank der klaren zweiten Nachthälfte war der Schnee gefroren so dass wir die Tour von Unten machen konnten.
Bis 900m Knapp Schnee
Oberhalb 900m-1200m Bruchharschdeckel wegen der Wärme und Regen gestern
Ab 1200m bis Gipfel sehr unterschiedliche Schneeverhältnisse 20-40cm teils schöner Pulverschnee,mal tragender Winddeckel dann wieder Brechender Winddeckel aber mit der nötigen Kraft gut zum fahren.
Ich durfte heute den ganzen Aufstieg Allein Spuren und überall firstline Abfahren
Obere Hälfte
Pulverschnee
Untere Hälfte
Nasschnee
Gemäss Lawinenbulletin
Neuschnee einfach mal ohne Windeinfluss wäre gut vor allem unten braucht es noch 20-30cm (vielleicht Sa-So Nacht?) dann wäre die Tour für die nächsten paar Wochen von Blumenstein gesichert
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Chrummfadenflue (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Die Skitour von Blumenstein aufs Fädi ist immer was besonderes weil es halt immer seltener Schnee bis ins Tal hat
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
03.02.2019 um 06:27
910 mal angezeigt