OutdoorNews | Eintrag

Schöffel - Lowa

BERGWANDERN IM BINNTAL- mit Fanny Smith

Der Landschaftspark Binntal ist ein in der Schweiz weitgehend unbekanntes Natur- und Wanderparadies. Die sympathische Schweizer Skicross-Weltmeisterin und Olympionikin Fanny Smith hat sich aufgemacht, dieses Naturparadies auf einer Bergwanderung zu entdecken.

Über den Kraftort Maniboden wandert sie zu einem der schönsten Schweizer Bergseen, dem Mässersee, unweit der italienischen Grenze. Auf dem Rückweg legt sie eine Pause ein bei der Mineraliengrube Längenbach, die daran erinnert, dass das Binntal einer der weltweit bedeutendsten Fundorte seltener Mineralien ist. Was die glitzernden Kristalle und olympisches Edelmetall gemeinsam haben, erfährt man in dieser abwechslungsreichen Wander-Episode.

Hier geht's zu den Toureninfos



LÄNGE: 8.2 km
HÖHENMETER: 770 m
DAUER: 3.5 h
SCHWIERIGKEIT: einfach

ROUTE:
Zer Brigge/Fäld (1518 m) - Mässerchäller (1884 m) – Schäre (1978 m) – Manibode (2026 m) – P. 2146 – Mässersee (2119 m) – Mässeralp – Mineraliengrube Lengenbach (1652 m) - zurück zum Ausgangspunkt

Mehr Informationen unter:
outside-move.ch/bergwandern-im-binntal/
15.04.2021 um 08:11
498 mal angezeigt