OutdoorNews

Outdoornews

Hier publizieren Bergsport-Organisationen und Werbepartner Neuigkeiten aus der Outdoorwelt. Die inhaltliche Verantwortung liegt bei den Autorinnen und Autoren.

Sicherheitsmeldungen

Meldungen von der Fachgruppe Sicherheit im Bergsport. Weitere Infos sind zu finden unter:
www.alpinesicherheit.ch.
 
In Zusammenarbeit mit der Beratungsstelle für Unfallverhütung bfu und dem Schweizer Alpen Club SAC
 
bfu – Beratungsstelle für Unfallverhütung SAC -Schweizer Alpen Club

Das Kastanienland Schweiz – Tipps der Ausflugsexperten von Schweiz Tourismus.

Herbstzeit bedeutet Kastanienzeit in der Schweiz. Obwohl bloss ein durchschnittliches Kastanienjahr zu erwarten ist, gibt es trotzdem zahlreiche Erlebnisse, bei denen die Edelkastanie im Mittelpunkt steht. Die Ferien- und Ausflugsexperten von Schweiz Tourismus verraten, wo sich die Kastanientradition diesen Herbst hautnah erleben lässt. Darunter gibt es auch einige Überraschungen.

01.10.2018, Outdoor-Story

Mehr Infos ...

Mammut Alpine Festival – Mit der Mammut Alpine School den ersten 4'000er geknackt

Am Mammut Alpine Festival hatten 32 Bergsportbegeisterte aus sechs Ländern die Möglichkeit, ihren ersten 4’000er zu besteigen. Am Wochenende vom 14.-16- September 2018 erlernten Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Grundlagen des Alpinismus ehe sie sich am Breithorn versuchten (4'164 m). Erfahre mehr über das Mammut Alpine Festival in unserem Tagebuch:

27.09.2018, Veranstaltungsbericht

Mehr Infos ...

Skiservice early bird aktion

bis zum 31. Oktober 2018

24.09.2018, Outdoor-Story

Mehr Infos ...

Aktuelle Situation auf Hochtouren

Der Hitzesommer 2018 verschont auch das Hochgebirge nicht: Eine Nullgradgrenze deutlich über 4000 Meter und die reduzierte Abkühlung während der Nacht sorgt zunehmend für heikle Verhältnisse, dies vor allem auf kombinierten Firn- und Gletschertouren.

16.08.2018, Sicherheitsmeldungen

Mehr Infos ...

Felsausbruch am Piz Radönt (Bündner Alpen / Grialetschgebiet)

Am Montag, 6. August waren wir auf dem Ostgrat (von der Fuorcla Radönt herkommend) unterwegs. Unterhalb des Gipfels vor dem 3. Turm stiessen wir auf einen Felsausbruch (der nach Nordosten abgegangen war). Dadurch war eine Fortsetzung der Tour über den Grat bis zum Gipfel nicht mehr möglich. Allfällige Ausweichmanöver durch die Flanken schienen uns zu gefährlich und wir kehrten um.

16.08.2018, Sicherheitsmeldungen

Mehr Infos ...

 

Update Cheselenfluh: Gefährlicher Block entfernt

Der gefährliche Block in der Route "Roter Punkt" an der Cheselenfluh (Sicherheitsmeldung vom 4.7.2018) wurde entfernt. Die Route kann wieder normal begangen werden.

25.07.2018, Sicherheitsmeldungen

Mehr Infos ...