Jobs | Eintrag

Schweizer Alpen-Club SAC

Wettkampf-Chef/in Swiss Ski Mountain...

Wettkampf-Chef/in Swiss Ski Mountaineering (20%)
Schweizer Alpen-Club SAC
Ab sofort oder nach Vereinbarung
Der Schweizer Alpen-Club SAC ist der führende Bergsportverband mit über 150‘000 Mitgliedern. Zur Weiterentwicklung der nationalen Skitourenrennserie suchen wir für die Geschäftsstelle in Bern per sofort oder nach Vereinbarung eine/n

Wettkampf-Chef/in Swiss Ski Mountaineering (20%)

Ihre Aufgaben
Als Wettkampf-Chef /in von Swiss Ski Mountaineering sind Sie verantwortlich für die Durchführung der nationalen Skitourenrennen (Schweizer Meisterschaften und SAC Swiss Cup). Eine Aufgabe besteht darin, den nationalen Rennkalender und die Homologation der Rennen des SAC Swiss Cup in Zusammenarbeit mit den technischen Delegierten und Schiedsrichtern des SAC sicherzustellen. Sie entwerfen und schliessen die Verträge zwischen dem SAC und den Organisatoren ab. Damit sind Sie Ansprechspartner/in für alle Veranstalter der oben genannten Wettbewerbe. Sie sind während der Rennen anwesend und organisieren die Einsätze sowie die Ausbildung der technischen Delegierten und Rennleiter. Eine weitereAufgabe ist, die Entwicklung des Skitourenrennsports zu unterstützen, dies u.a. durch die Mitarbeit in einer Arbeitsgruppe, deren Ziel es ist, den SAC Swiss Cup zu modernisieren. Sie sind Mitglied der Technischen Kommission Swiss Ski Mountaineering des SAC, die viermal pro Jahr für eine Sitzung zusammenkommt. Ihre Position ist direkt dem Bereich Swiss Ski Mountaineering angegliedert. Somit arbeiten Sie eng mit den Mitarbeitenden der SAC-Geschäftsstelle zusammen.

Ihr Profil
Der Begriff Leistungssport ist Ihnen nicht unbekannt und Sie haben einen Bezug zum Skitourenrennsport als Athlet, Veranstalter oder Offizieller. Sie kennen die Rahmenbedingungen für die Organisation und Durchführung von nationalen Wettkämpfen im Skitourenrennsport. Sie verstehen es, die verschiedenen Interessen der Skitourenszene Schweiz zu einen und zu koordinieren. Ihre starken konzeptionellen Fähigkeiten und Ihr Organisationsvermögen haben Sie mehrfach unter Beweis gestellt. Sie verfügen über eine strukturierte, selbständige Arbeitsweise und denken und handeln vernetzt. Sie zeichnen sich durch eine hohe Einsatzbereitschaft und Flexibilität aus. Sie können sich sicher im Gebirge (Sommer / Winter) bewegen und können sich in den Sprachen Deutsch, Französisch und Englisch verständigen.

Interessiert?
Dann senden Sie Ihr Bewerbungsdossier bis 30. Juni 2019 per E-Mail an Yasmine Barman,Fachmitarbeiterin Swiss Ski Mountaineering: yasmine.barman@sac-cas.ch.

Kontakt
Für weitere Auskünfte steht Ihnen Bernhard Hug, Bereichsleiter Swiss Ski Mountaineering gerne zur Verfügung: bernhard.hug@sac-cas.ch oder 031 370 18 36.
Bern
20%
Bernhard Hug
06.06.2019 um 17:54
327 mal angezeigt