Tourenpartner | Eintrag

Aoame

Ticino keepwild! im Herbst

Ticino keepwild! im Herbst
Klettertour
CH - Basel-Landschaft
nein
Wer hat Lust gemeinsame alpine Kletterpläne für 8-10 Tage diesen Herbst im Tessin zu schmieden?

Zieht's dich auch in die abgelegenen wilden Gegenden, wo es nicht darum geht Bohrhakenleitern abzuspulen? Werden deine Sinne auch vom intensiven (Kletter-Er-)Leben in alpinem Ambiente (im mittleren Schwierigkeitsgrad/Trad - 4./5. Grad) betört? Findest du dich im alpinen Gelände zurecht und hast bereits Erfahrung im Trad-Klettern?

Geht's dir vielleicht sogar wie mir (w, 43 Jahre, über 20 Jahre Klettererfahrung), und stellst du fest, dass es nicht immer so easy ist, den Begeisterungsfunken für die alpinen MSL'en im gemässigten Schwierigkeitsgrad in anderen zu entfachen? Wenn dir auch das Abenteuer und Gesamterlebnis wichtiger ist als die Leistung, dann hätten wir schon mal einen gemeinsamen Nenner und eine gute Basis auf der sich aufbauen lässt.

Lass' uns doch herausfinden ob's auch zwischenmenschlich mit uns passt und wir im Herbst von dem einen und/oder anderen Biwak aus ein paar Tessiner Gipfel erklimmen. Freu' mich auf deine Nachricht.
10.07.2019 um 20:03
520 mal angezeigt