Menu öffnen Profil öffnen

Eulengrat

1000m

Gipfel
Eulengrat
1000 m
CH - Jura
606450 | 232750
47:14:44:N | 7:31:25:E
47.2456 | 7.52383
Mit einem geschulten Auge und etwas Fantasie erkennt man an der Struktur der Felsen wie dieser Grat zu seinem Namen kam. Die Gratkletterei ist lang (2–3 Std.) und man ist froh, wenn man auf dem Gipfel die Schuhe für den Abstieg wechseln kann. Es ist das Verdienst von Alfons Kurth, der hier seit Jahren immer wieder das alte Hakenmaterial ersetzt und so den Eulengrat zu einer lohnenden Jurakletterei gemacht hat. Bei vielen SAC-Sektionen steht diese beliebte Tour im Programm, und manchmal steht man noch ein zweites Mal am Einstieg. Die verschiedenen Varianten ermöglichen es zudem, bereits im Frühling seine Form zu testen.

Einstieg auf 900m
Letzte Änderung: 30.12.2014, 12:21Alle Versionen vergleichenAufrufe: 61095 mal angezeigt

Wettervorhersage

Lawinenprognose

ÖV-Haltestellen

Webcams (im Umkreis von 5km)

Karte