Menu öffnen Profil öffnen

Routenbeschreibung
Landvogtehore / Gsür (2708m)

Von der vorderen Fildrich

Vom Parkplatz vordere Fildrich über die Ebene von Fildrich in etwa entlang des Wanderwegs (den Bach überqueren) nach Steibode. Ab etwa 1800m Höhe über den recht steilen NO-Hang (ca. 36°, oben gute 40°) hinauf zum Sattel (Kante) zwischen Landvogtehore und Türmlihore (P.2359 m). Nun über den wieder flacheren N-Hang hinauf zum Landvogtehore.

(Zum Gsür kann man Richtung SW noch ein Stück mit Ski aufsteigen, doch dann geht es nur noch mit Seil und Pickel weiter über den ausgesetzten und mit einigen Aufschwüngen versehenen Grat.)

Für heute reichte es bis Landvogtehore
Für Gsür Seil und Pickel.
Routen-Bilder
Letzte Änderung: 06.12.2015, 19:13Alle Versionen vergleichenAufrufe: 103223 mal angezeigt

Verhältnisse zu dieser Route

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Andere Routen in der Umgebung

Metadaten

Lawinenrisiko-Indikator (Prognose)

Wettervorhersage

Lawinenprognose

Webcams (im Umkreis von 5km)

Landvogtehore / Gsür (2708m)

Von der vorderen Fildrich


Skitour

S -

1260 hm

3.5 h

Karte