Menu öffnen Profil öffnen

Routenbeschreibung
Augstenberg (2365m)

Rundtour Augstenberg

Vom Malbun Zentrum aus den Höhenweg Richtung Sareis nehmen. Breite Forststrasse, bevor man das Restaurant erreicht kann man in Laufrichtung rechts abbiegen und gelangt auf einem schönen Wanderweg Richtung Augstenberg (2359m).
Die letzten 200 Höhenmeter verlaufen mitten durch Fels- und Steinblöcke mit teilweise hohen Stufen. Oben dann herrlicher Rundblick zur Falkniskette und den Schesaplanastock.

Der markierte Bergweg Richtung "Pfälzerhütte" führt zunächst der Höhenkurve entlang, dann auf steilem, an ausgesetzten Stellen mit Seilen gesichertem Gratweg hinab zur gemütlichen Pfälzerhütte (2108m) beim Bettlerjoch am Fusse des Naafkopfs.

Nach einer verdienten Rast wählen wir den Weg über die Alp Gritsch (1925m) (Kiessträsschen). Hier zweigt ein Wanderweg rechts ab und steigt zwischen Föhren und Arven und Wiesenblumen nochmals leicht an zur Tälihöhi (2065m). Von nun an gehts bergab, zuerst auf einem schmalen Pfad bis zum Sessellift, dann durch schöne Blumenwiesen zurück nach Malbun.
Bitte Ergänzen
Letzte Änderung: 22.07.2009, 12:05Alle Versionen vergleichenAufrufe: 3308 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Andere Routen in der Umgebung

Metadaten

Wettervorhersage

Webcams (im Umkreis von 5km)

Print- oder Online-Publikationen

Augstenberg (2365m)

Rundtour Augstenberg


Wanderung

Schwierigkeit:
Bitte ergänzen

900 hm

4.5 h

Karte