Menu öffnen Profil öffnen

Routenbeschreibung
Piz Blaisun (3200m)

Parkplatz bei Schild Es-Cha-Hütte - Grashalde direkt hochgegangen - Südwestgrat auf den Gipfel - Abstieg zur Furcla Pischa - zur Es-Cha-Hütte

Wegloses Gelände. Grat mit einfacher Kraxlerei, fast ein Weg. Abstieg über loses Geröll zur Fuorcla Pischa. Von dort auf dem Wanderweg zur Es-Cha-Hütte.
Bitte Ergänzen
Letzte Änderung: 12.07.2010, 20:23Alle Versionen vergleichenAufrufe: 3063 mal angezeigt

Verhältnisse zu dieser Route

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Andere Routen in der Umgebung

Metadaten

Kartenmaterial

Kartenmaterial Ergänzend
["Freytag & Berndt 28: Oberengadin, Bergell, Puschlav \/ Poschiavo, M: 1:60000; https:\/\/map.geo.admin.ch"]

Wettervorhersage

Lawinenprognose

Webcams (im Umkreis von 5km)

Print- oder Online-Publikationen

Piz Blaisun (3200m)

Parkplatz bei Schild Es-Cha-Hütte - Grashalde direkt hochgegangen - Südwestgrat auf den Gipfel - Abstieg zur Furcla Pischa - zur Es-Cha-Hütte


Wanderung

Schwierigkeit:
Bitte ergänzen

Höhenmeter:
Bitte ergänzen

Zeitbedarf:
Bitte ergänzen

Karte