Menu öffnen Profil öffnen

Routenbeschreibung
Sassauna (2308m)

Überschreitung vom Girenspitz

Von Schuders (kleiner Parkplatz kurz vor dem Ortseingang, ca. 1.240 m) auf bez. Weg über Cauis zu den Hütten von Maiensäss (1.673 m). Weiter auf dem Steig am Kamm entlang über Waldibüel und Drosbüel bis vor den steileren Aufschwung, wo der Weg vom Grat wegführt. Hier geradeaus weiter (Trittspuren), hoch zum Höchstelli und am Grat entlang zum Girenspitz (2.394 m). Auf dem Westgrat hinab zum Fadurer Fürggli und Aufstieg zum Hoch Sagettis (2.284 m). Weiter auf dem Grat in vielen Auf und Ab´s über Tüf Sagettis/Lägend Sagettis (2.277 m) und Pfäwi (2.304 m) zur Sassauna. Abstieg in südwestlicher Richtung zum Berggasthaus Sassauna in Eggli und über Stafels hinunter nach Pusserein (ca. 930 m). Zu Fuss, per Bus oder Autostopp wieder hoch nach Schuders.
Bitte Ergänzen
Letzte Änderung: 09.07.2017, 13:45Alle Versionen vergleichenAufrufe: 4778 mal angezeigt

Verhältnisse zu dieser Route

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Andere Routen in der Umgebung

Metadaten

Wettervorhersage

Lawinenprognose

ÖV-Haltestellen

Webcams (im Umkreis von 5km)

Sassauna (2308m)

Überschreitung vom Girenspitz


Wanderung

T 4

1550 hm

Zeitbedarf:
Bitte ergänzen

Karte