Menu öffnen Profil öffnen

Routenbeschreibung
Anenhütte (Lötschental) 2358 M.Ü.M. (2358m)

Gletschererlebnisweg: Fafleralp - Grundsee - Gletscherweg (blau) - Anenhütte - Guggisee - Guggistafel - Fafleralp

Von der Fafleralp dem Wegweiser Anenhütte folgen.Bei der Gletscherstafel nach rechts über die Lonza und weiter bis zum Grundsee. Hier dem Weg weiter folgen, nochmals nach links über die Lonza bis zum blauen Wegweiser der nach rechts zeigt. Nun den guten BW Markierungen nach über die Moräne und, nach einer Brückenüberquerung, über gutgestuften Felsen (Fixe Seile) leicht zu einer Ebene vor dem letzten, steilen Aufstieg. Der Weg ist gut und gut markiert. Nach der Überwindung des kurzen Steilhanges, quert man bis zur oberen Anunbachbrücke und kurz darauf ist man beim Anensee und Anenhütte. Der Abstieg nach Fafleralp ist ebenso leicht, wobei hat man die Variante via Guggisee, Grundsee oder direkt nach Gletscherstafel und Fafleralp. Für den Gletscherweg sollte man trittsicher und schwindelfrei sein. Sehr lohnend und lehrreich. Man kann aus der Nähe sehen, wie ein Gletscher langsam verschwindet.
T2-T3
Gute Wanderausrüstung und Schwindelfreiheit
Routen-Bilder
Letzte Änderung: 22.09.2022, 20:35Alle Versionen vergleichenAufrufe: 8662 mal angezeigt

Verhältnisse zu dieser Route

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Andere Routen in der Umgebung

Metadaten

Lawinenprognose

Webcams (im Umkreis von 5km)

Anenhütte (Lötschental) 2358 M.Ü.M. (2358m)

Gletschererlebnisweg: Fafleralp - Grundsee - Gletscherweg (blau) - Anenhütte - Guggisee - Guggistafel - Fafleralp


Wanderung

T 3

650 hm

5.0 h

Karte