Menu öffnen Profil öffnen

Routenbeschreibung
Poncione Cavagnolo (2821m)

von All' Acqua via Val Cavagnolo (Normalroute)

Von All'Acqua Ri W 300m der Passstrasse folgen. Dann über die Brücke auf die andere Talseite wechseln und Ri S steil den lichten Lärchenwald hoch und unter der Seilbahn und Starkstrohmleitung durch. Auf c.a. 1700m wechselt man auf die andere Bachseite (E) und steigt des Val Cavagnolo hoc,h erst Ri SSE, dann, durch markant cuppiertes Gelände, Ri ENE zum Sattel beim Poncione Val Piana (2589). Von dort Abstieg auf den Grund des Ghiacciaio di Valleggia und von dort wieder (am Schluss steil) hoch Ri SW bis zum Pass zwischen Poncione Cavagnolo und Poncione di Valleggia.
Zum Gipfelaufstieg (über Gratfelsen resp. steile Schneefeder) können mangels Erfahrung keine Angaben gemacht werden. Vom Sattel ist nur der erste Teil einsehbar. Es wirkt als ob am oberen Grat noch einige Felsspitzen warten.
Pickel (und evtl. Steigeisen) für den Gipfelaufstieg
Letzte Änderung: 01.03.2019, 17:42Alle Versionen vergleichenAufrufe: 1410 mal angezeigt

Verhältnisse zu dieser Route

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Andere Routen in der Umgebung

Poncione Cavagnolo (2821m)

von All' Acqua via Val Cavagnolo (Normalroute)


Schneeschuhtour

WT 3

1300 hm

4.0 h

Karte