Menu öffnen Profil öffnen

Routenbeschreibung
Winterstock (3202m)

SW- Couloir

Als Tagestour starteten wir um 05:40 in Realp. Aufstieg mit Skis bei super Verhältnisse bis zum Fusse des Winterstocks. Auf 2900m unterhalb der Felsen das Skidepot errichtet und danach das SW-Couloir hochgestampft. Es waren keine Spuren vorhanden, jedoch war der Aufstieg im Couloir absolut problemlos, super Verhältnisse angetroffen! Oben in der Scharte angekommen wartete die kurze Plattenkletterei im IV Grat auf uns. Auch diese ging problemlos, obwohl es ein kleinwenig ein Schneegewühle war. Oberhalb der Platte ist ein fixer Stand angebracht, super zum Nachsichern und Abseilen.
Danach im einfachen Gelände auf den Gipfel. Geschaft!
Abstieg der Aufstiegspur entlang. Das N-E Couloir hat super ausgesehen. Wäre gut fahrbar!
Bitte Ergänzen
Letzte Änderung: 07.03.2021, 11:24Alle Versionen vergleichenAufrufe: 768 mal angezeigt

Verhältnisse zu dieser Route

Metadaten

Lawinenprognose