Menu öffnen Profil öffnen

Routenbeschreibung
Stellibodenhorn (2988m)

Von Realp

Von Realp-Fahrstr. ins WitenwasserenTal-Laubgädem 1671-Ebnen 1843 Pt.1938-Alpweidli-Stelliboden-Ob dem Stelliboden-Seelein zw.Pt 22544/2566-sw Richtung Stellihorn-bei H-Kurve 2800 südl. auf Grat.(Geht im Moment gut mit Skis.) Zum Gipfel.

Je nach Bedingungen Abfahrt die Gipfelflanke runter. Rest wie Aufstieg. Wems gefällt kann vom Alpenweidli direkt über Tschäferen runter.

Variante: Abfahrt zum Rottällipass.(Aufstieg von der Rotondohütte)- zu Fuss auf den N-Seitigen Firn-bis 2700- die Felle montiert-Aufstieg bei der Nordrippe-geht nicht alles mit Ski.Gipfelhang schön flach. Blockgrat zum Gipfel kann westlich umgangen werden. Schöne Rastplätze und feine Aussicht zu MonteRosa/Weisshorn usw.

Abfahrt zu Pt.2864 sehr steil auf den Firn runter - Pt 2610/2602 neue karte-Im hinteren Wyssbaach-Muttenreuss-Realp. Es braucht sichere Verhältnisse sonst nur bis 2200-dann Aufstieg vordere Wyssbach-Stelliboden- Realp.
Bitte Ergänzen
Letzte Änderung: 16.03.2007, 11:23Alle Versionen vergleichenAufrufe: 2690 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Andere Routen in der Umgebung

Stellibodenhorn (2988m)

Von Realp


Skitour

Schwierigkeit:
Bitte ergänzen

Höhenmeter:
Bitte ergänzen

Zeitbedarf:
Bitte ergänzen

Karte