Menu öffnen Profil öffnen

Routenbeschreibung
Lampsenspitze (2875m)

Von Praxmar

Vom grossen, gebührenpflichtigen Parkplatz in Praxmar zuerst Richtung Nordwesten beim rechten Schlepplift über Wiesen, ab etwa 1.800m etwas steiler durch lichten Wald. Später in abwechselnder Steilheit über schöne Mulden und Kuppen westlich bis zum Schönbichl (2.344m). Weiter durch abgestuftes Skigelände, durch Mulden und über Kuppen, zum Schluß links (südlich) vom felsigen Gipfelaufbau der Lampsenspitze auf eine Einsattelung zu (2.770m) - etwas oberhalb vom Satteljoch. Hier Skidepot und zu Fuß (T3; teilweise eisig, Stöcke hilfreich) auf den Gipfel. Die Abfahrt erfolgt entlang der Aufstiegsroute.

Bitte Ergänzen
Letzte Änderung: 27.01.2016, 16:58Alle Versionen vergleichenAufrufe: 17465 mal angezeigt

Verhältnisse zu dieser Route

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Andere Routen in der Umgebung

Metadaten

Lawinenrisiko-Indikator (Prognose)

Wettervorhersage

Webcams (im Umkreis von 5km)

Lampsenspitze (2875m)

Von Praxmar


Skitour

Schwierigkeit:
Bitte ergänzen

1210 hm

3.3 h

Karte